zurück
04.09.2015

Unternehmensprofil - Kurz und Knapp

Die Stadt-Parfümerie Pieper

Der Name Pieper steht für eine Firma, vor allem aber für eine Familie: 1931 gründete Anna Pieper gemeinsam mit ihrem Sohn Gerhard ein kleines Seifengeschäft in Bochum. Enkelsohn Gerd Pieper, der auch heute noch in der Geschäftsführung tätig ist, verwandelte das einstige Seifengeschäft über die Jahre in Deutschlands größte inhabergeführte Parfümerie. Heute, 85 Jahre später, sind auch seine beiden Söhne Dr. Oliver Pieper (Geschäftsführung) und Torsten Pieper (Finanzen, Controlling) in der Geschäftsleitung tätig und machen die Stadt-Parfümerie Pieper zu einem Familienunternehmen in der vierten Generation.

2016 ist ein ganz besonderes Jahr für das Familienunternehmen: Das 85-jährige Bestehen wird gefeiert. Das Motto im Jubiläumsjahr: „Parfümerie Pieper, 85 Jahre….für mich!“. Mit dem schlichten Zusatz „für mich“, möchte das Familienunternehmen das hervorheben, was ihm besonders am Herzen liegt: Der Kunde steht bei Pieper immer im Mittelpunkt. Eine persönliche Bindung zu den Kunden und eine individuelle und kompetente Beratung sind unerlässlich für den 85-jährigen Erfolg des Unternehmens.

An über 140 Standorten in NRW, Niedersachsen, Bremen und Hamburg bietet Pieper ein breites Sortiment, nahezu alle großen Marken, und die aktuellsten Trends und Must-Haves aus den Bereichen Duft, Pflege und Make-up. Das traditionsbewusste Familienunternehmen aus dem Ruhrgebiet setzt auf persönliche, unabhängige Beratung und individuellen Service. Pieper ist für Sie da – in über 140 Parfümerien vor Ort und zu jeder Tageszeit im Online-Shop unter www.parfuemerie-pieper.de.

zurück
Hier Klicken für Ihr Geschenk
Entdecken Sie Ihre Gratis-Geschenke bei Parfümerie Pieper online!