zurück
Schöne Momente schenken
01.12.2011

Schöne Momente schenken

70 Städte – 70 Initiativen: Stadt-Parfümerie Pieper macht sich mit Adventsammlung im Jubiläumsjahr für Familien stark

Ein Familienunternehmen macht sich stark für die Familie: Unter dem Motto „Schöne Momente 2011 – Gemeinsam helfen in unserer Stadt“ startet die Stadt-Parfümerie Pieper im Jahr ihres 80-jährigen Bestehens eine breit angelegte Sammelaktion in 70 Städten in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen.

Alle Kunden der mehr als 110 Pieper-Filialen sind in der Adventszeit vom 1. bis 24. Dezember aufgerufen, für benachteiligte Kinder, Jugendliche und Familien zu spenden. Der Erlös der Aktion unterstützt eine Vielzahl von lokal agierenden Einrichtungen und ehrenamtlichen Initiativen.

Seit 80 Jahren mit der Region verbunden
Zum ersten Mal in der Firmengeschichte setzen sich alle Pieper-Filialen unter einem gemeinsamen Motto für einen guten Zweck ein. Wie ein rotes Geschenkband durchzieht die Benefizaktion die mehr als 110 Standorte des Duftimperiums. In den Filialen stehen – gut sichtbar nahe der Kasse – Boxen mit dem Aktionslogo „Schöne Momente 2011“ bereit. „Seit 80 Jahren fühlen wir uns als Familienunternehmen eng mit den Menschen verbunden, die an unseren Standorten leben“, sagt Dr. Oliver Pieper, der gemeinsam mit seinem Vater Gerd und Bruder Torsten das größte inhabergeführte Parfümerieunternehmen Deutschlands leitet. „Wir haben uns deshalb bewusst für kleinere Einrichtungen in unserer Nachbarschaft entschieden, die sich lokal engagieren und viel zu häufig leer ausgehen. Auf diese Weise geben wir den Familien in den Städten und Gemeinden etwas zurück, in denen wir uns seit vielen Jahren wohlfühlen.“

Auswahl im Team getroffen
Im Januar 2012 wird Pieper die gesammelte Summe aufstocken und anschließend an die 70 verschiedenen Vereine und Organisationen aus Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen übergeben. Dazu gehören unter anderem Frauenhäuser, Kinderheime, Notruf-Initiativen und Beratungsstellen. Ihr lokales Engagement ist genauso individuell ausgestaltet wie die Filialen der Stadt-Parfümerie. Ausgesucht wurden Adressaten der Aktion vom „Schöne Momente“-Projektteam der Pieper-Zentrale in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern der Filialen vor Ort. „Es ist wichtig, dass alle an einem Strang ziehen“, so Dr. Oliver Pieper. „Nur so können wir viel bewegen und unsere Vision ‚Gemeinsam helfen in unserer Stadt’ mit Leben füllen.“

Wachstum im Jubiläumsjahr
Mit „Schöne Momente 2011“ setzt Pieper ein Ausrufezeichen hinter ein buntes Jubiläumsjahr mit vielen Aktionen und Kampagnen. Den Auftakt machte eine Exklusiv-Vorführung des Musicals „Wicked“ in Oberhausen für Pieper-Kunden. Im Sommer gingen ein Fotograf und eine Visagistin im VW-Bulli „Gerdi“ auf „Schön on Tour“ durch mehr als 40 Innenstädte. Rabattaktionen, eine optimierte Kundenkarte sowie Gutscheinangebote machten zusätzlich Lust auf einen Einkauf bei Pieper. Innerbetrieblich markierte die Jubiläumsfeier mit allen 1.200 Mitarbeitern im VIP-Bereich des Dortmunder Signal Iduna-Parks den absoluten Höhepunkt des Jahres. Und mit dem Ausbildungsrekord mit 48 Berufseinsteigerinnen aus 14 Nationen stellte Pieper die Weichen für die Zukunft des Unternehmens. Mit vier neuen Filialen, unter anderem in Dortmund und Düsseldorf, sowie sieben Filialrenovierungen und Erweiterungen unterstreicht das Familienunternehmen seine Bereitschaft zum Wachstum, nicht nur im Ruhrgebiet, sondern in ganz NRW.

Mehr zur Aktion und den unterstützten Einrichtungen unter www.parfuemerie-pieper.de

zurück
Hier Klicken für Ihr Geschenk
Entdecken Sie Ihre Gratis-Geschenke bei Parfümerie Pieper online!