zurück
03.02.2014

Stadt-Parfümerie Pieper erstrahlt in neuem Glanz

Am 13. Februar 2013 eröffnet Deutschlands größtes inhabergeführtes Parfümerieunternehmen nach Umbau in der Ludgeristraße neu

Mit Verwaltungssitz in Herne ist die Stadt-Parfümerie Pieper inzwischen an über 130 Standorten in NRW, Niedersachsen und Hamburg vertreten. Erst im Januar hat Pieper zwölf ehemaligen Brenner-Parfümerien übernommen und das Filialgebiet damit erneut vergrößert. Neben den Expansionsplänen stehen auch immer wieder Umbauten und Modernisierungen der bestehenden Filialen an.

Im Februar wird die Filiale in der Ludgeristraße 110 in Münster nach Umbau neu eröffnet. Hier werden die Kunden von einem 7-köpfigen Team unter Leitung von Brigitte Mori auf 130m^2 optimierter Verkaufsfläche empfangen. Anlässlich der Neueröffnung erwarten die Kunden ab dem 13. Februar viele tolle Aktionen. Schon seit 1990 ist das familiengeführte Unternehmen in Münster in der Klemensstraße vertreten. 1998 folgte die zweite Filiale in der Ludgeristraße. Seit 2007 ist Pieper auch in Münster Hiltrup.

„Jede Filiale bedeutet für uns ein neues Abenteuer. Auch nach so vielen Eröffnungen ist jede Neueröffnung eine Herausforderung, denn wir sind immer darauf bedacht, uns individuell dem Standort anzupassen“ sagt Geschäftsinhaber Gerd Pieper. Individualität ist neben einer persönlichen Bindung zu den Mitarbeitern, einer kompetenten Beratung und einem hochwertigen Sortiment Tradition im Hause Pieper.

Pieper entführt seine Kunden in eine Welt voller edler Düfte und Wohlbefinden – die Welt der schönen Dinge des Lebens. Pieper verkörpert Lebensfreude und eine Leidenschaft für Schönheit; durch persönlichen Service und hochwertige Produkte möchte Pieper diese Lebensfreude auf die Kunden in Münster übertragen. „Denn Schönheit ist die große Leidenschaft der Unternehmerfamilie“.

zurück
Hier Klicken für Ihr Geschenk
Entdecken Sie -20% Rabatt beim großen BLACK FRIDAY SALE bei Parfümerie Pieper online!