A Plätzchen a day keeps the Weihnachtsstress away!

Keep calm and eat Cookies! In diesem Jahr haben wir für Sie die leckersten Plätzchen-Rezepte zusammengestellt.

Parfümerie Pieper online - Schokotrüffel mit Mascarpone

Schokotrüffel mit Mascarpone

Zutaten für ca. 50 Stück:

100g Mazipanrohmasse
150g Margarine
250g Mehl
150g Puderzucker
1Pck. Vanillinzucker
2 Eigelb
150g Bitterschokolade
1 EL Rum
100g Mascarpone
Pistazien
Gehobelte Nüsse
Zuckerperlen
200g dunkle Kuchenglasur
200g Kuchenglasur

Marzipan, 125g Margarine mit Mehl, 100g Puderzucker, Vanillinzucker und Eigelb verkneten. In Folie 30 min. kühlen. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Den Teig zwischen zwei Lagen Folie ca. 0,5cm dick ausrollen. Ca. 4cm große Formen ausstechen und auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Acht Minuten backen. Für die Füllung Schokolade schmelzen. 25g Margarine mit 50g Puderzucker, Rum, Mascarpone aufschlagen. Schokolade langsam einrühren. In Spritzbeutel füllen, ca. 30 Minuten kühlen. Füllung aufspritzen. Je zwei Plätzchen zusammensetzen. Mit Schoko-bzw. Zitronenglasur überziehen. Reste in kleine Plastikbeutel geben, eine Ecke abschneiden und aufspritzen. Trüffel dekorativ verzieren. Zubereitung: ca. 60 Min. Kühlzeit: ca. 60 Min. Backzeit: ca. 8 Min. Pro Stück ca. 120Kal.

Parfümerie Pieper online - Nougatkipferl


Nougatkipferl

Zutaten für etwa 80 Kipferl:

100g weiche Butter
200g Nougat
1 Ei
1 Päckchen Vanillinzucker
1 Messerspitze Salz
300g Mehl
1/2 Teel. Backpulver
50g Schokoladen-Fettglasur
Pro Stück etwa 40 Kalorien

Die möglichst weiche Butter mit dem Nougat gut verkneten. Das Ei, den Vanillinzucker und das Salz zugeben und alles gut mischen. Das Mehl mit dem Backpulver sieben und nach und nach unter die Nougatmasse kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und in Alufolie gewickelt 3-4 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen. Den Backofen auf 190 Grad vorheizen. Den Teig zu einer langen, dünnen Rolle formen und diese in 80 etwa 6 cm lange Stücke schneiden. Kleine Hörnchen (Kipferl) daraus formenund auf ein Backblech legen. Die Kipferl mit einem breiten Messer vorsichtig vom Backblech heben und auf einem Kuchengitter abkühlen lassen. Die Schokoladenglasur im Wasserbad schmelzen lassen und die Spitzen der Hörnchen in die Glasur tauschen. Die Kipferl auf ein Kuchengitter legen. Die Schokoladenglasur gut trocknen lassen, ehe die Kipferl auf ein Kuchengitter legen. Die Schokoladenglasur gut trocknen lassen, ehe die Kipferl zum Aufbewahren in eine Dose geschichtet werden.


Parfümerie Pieper online - Orangen-Zimt-Plätzchen


Orangen-Zimt-Plätzchen

200g weiche Butter
100g Puderzucker
300g Mehl
Abrieb von 2 Bio Orangen
2 TL Zimt
150g Zartbitter-Kuvertüre (zum Verzieren)

Die Butter mit dem Puderzucker schaumig schlagen, bis die Masse weiß und cremig wird. Nun die Orangenschale und den Zimt hinzufügen und gut untermischen. Anschließend das Mehl unterrühren, bis ein homogener Teig entstanden ist. Der Teig kann sofort weiterverabeitet werden und muss nicht im Kühlschrank ruhen. Er kann einfach zwischen zwei Lagen Backpapier ausgerollt und dann direkt in gewünschter Form ausgestochen werden. Die Plätzchen im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad für ca. 10 Minuten backen, bis sie goldbraun sind. Danach auf dem Backblech etwas abkühlen lassen, damit sie etwas fester werden und dann auf einem Kuchengitter komplett auskühlen lassen. Die Zartbitter-Kuvertüre in einer kleinen Schüssel im Wasserbad vorsichtig schmelzen. Die Plätzchen zur Hälfte in die Schokolade eintunken, auf einen Bogen Backpapier legen und warten , bis sie ausgekühlt und die Schokolade fest ist.


Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Backen!
Ihr Pieper Online-Team
Hier Klicken für Ihr Geschenk
Entdecken Sie Ihre Gratis-Geschenke bei Parfümerie Pieper online!